Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Giffey, Geisel & Co. auf den Mond schicken!

April 2 @ 14:00 - 17:00

Kundgebung gegen Verdrängung, Mietenwahnsinn und Rassismus!

Seit Jahren schon findet ein Raubzug von Investor*innen und ihren politischen Handlagern in unserem Bezirk statt! Der Hermannplatz und die Karl-Marx-Straße sollen zu einem berlinweiten Shoppingzentrum ‚aufgewertet‘ werden. Die Mieten gerade im Norden Neuköllns steigen stark an. Gleichzeitig sind in Neukölln etwa ein Viertel der Anwohnenden armutsgefährdet. Ein Rezept für Verdrängung! Sogar die energetische Modernisierung und die CO2-Umlage werden missbraucht, um die Mieten unverhältnismäßig und einseitig zu Lasten der Mieter*innen zu erhöhen. Wenn aber abgerissen wird, um profitablen Neubau zu schaffen, dann spielt der Klimaschutz plötzlich keine Rolle mehr.

Alles was der Verwertung im Weg steht soll weg: Selbstverwaltete Zentren werden geräumt, migrantisch geprägte Orte werden kriminalisiert, obdachlose Menschen werden gewaltsam vertrieben.

Neukölln war traditionell immer ein Viertel der ärmeren Menschen: Arbeiter*innen, Rentner*innen, Sozialhilfeempfänger*innen, migrantische und migrantisierte Menschen. Sie alle haben hier ein Zuhause gehabt. Hier konnte man sich die Wohnungen und das Umfeld einigermaßen leisten. Es konnten sich Nachbarschaften und Solidaritätsnetzwerke unterschiedlicher Art ausbilden. Doch im städtischen Wettrüsten um das Kapital fallen wir, die Bewohner*innen, hinten runter. Der Bezirk soll was abwerfen – Profit bringen! Für die meisten von uns heißt das: ab ins Umland, in die nächste überteuerte Zwischenmiete oder im schlimmsten Fall auf die Straße.

Alle Gruppen, Initiativen und Menschen, die diesen Prozess der ‚Aufwertung‘ und Verdrängung ablehnen, rufen wir auf, sich dagegen zusammenzuschließen, gemeinsame Aktionen zu planen und durchzuführen und den Widerstand mit Leben zu füllen.

Deshalb beteiligen wir uns in einem Bündnis aus Initiativen am Samstag 02.04. mit einer lautstarken Kundgebung gegen Verdrängung, Mietenwahnsinn und Rassismus von 14-17 Uhr am Hermannplatz an der europaweiten Housing Action Week. Kommt vorbei!

Webseite: Kiezversammlung 44

Details

Datum:
April 2
Zeit:
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Hermannplatz, Neukölln

Veranstalter

Kiezversammlung 44